Wie wird man Umzugsgruppe?

Am Umzug aktiv teilzunehmen ist ganz einfach.

Voraussetzung: ist eine Gruppe bestehend aus mindestens einer (mündigen) Person. Nach oben ist keine Grenze gesetzt. Ansonsten braucht Ihr nur gute Laune, witzige Ideen, ein bisschen Material, Geschick und Zeit - alles andere findet sich. Einer muss bestimmt werden, der Lesen und (Unter)schreiben kann - wegen der Belehrung der Umzugsteilnehmer. Dieser ist dann der Gruppenverantwortliche. Den Wortlaut der Belehrung in der derzeitigen Fassung könnt Ihr hier downloaden (PDF) - maßgebend ist jedoch immer die aktuelle Fassung, die der Verantwortliche bei der Startnummernvergabe unterschreibt (siehe unten).

Die Anmeldung: erfolgt erst NACH der Saisoneröffnung. Das Anmeldeformular wird im Dezember freigeschalten und kann dann online hier ausgefüllt werden. Bitte den Anmeldeschluss nicht verpassen. Wegen des variablen Faschingskalenders werden die genauen Anmeldetermine immer erst im Dezember der laufenden Saison bekanntgegeben. Dies gilt auch für die

Startnummernvergabe: die Vergabe der Umzugsnummern erfolgt durch das Umzugsaktiv des RCC und wird erst bei der Besprechung der Umzugsgruppen bekanntgegeben. Den Termin der Besprechung im Zuge der Umzugsanmeldung (siehe unten). Die Teilnahme des Verantwortlichen oder eines Vertreters ist unbedingt erforderlich, weil die Anmeldung erst perfekt ist, wenn die Umzugsbelehrung unterschrieben wurde.